Top-Attraktionen in der Nähe: Southampton cruise port

Tourismus

Wie einige meiner Leser wissen, bin ich ein Southampton Muttersprache und kennen die Stadt und Umgebung sehr gut. In einem früheren post, ich überdachte die Dinge zu tun, Orte zu bleiben und zu Essen in Southampton. In diesem post wollte ich zeigen einige der Attraktionen, die leicht zugänglich sind von Southampton cruise port.

Viele Menschen kommen und bleiben in der Stadt, die vor oder nach einer Kreuzfahrt, während andere Besuch für den Tag auf einem Kreuzfahrtschiff. Die Stadt ist perfekt gelegen, wenn Sie wollen, um zu sehen, einige der UK ‚ s die meisten berühmten historischen Sehenswürdigkeiten, sowie einige atemberaubende Landschaft Englisch. Ob Sie erkunden mit dem Auto, Bus, Zug oder mit dem taxi, hier sind meine top Dinge zu tun, bei einem Besuch der region auf/für eine Kreuzfahrt.

Portsmouth Historic Dockyard

Die marinestadt Portsmouth ist eine 30-minütige Fahrt (oder 40 Minuten mit dem Zug) von Southampton city centre. Eine der Hauptattraktionen der Stadt ist Portsmouth Historic Dockyard – die Heimat von Lord Nelsons HMS Victory, HMS Warrior 1860 und das Mary Rose Museum. Die Werft tatsächlich Häuser über 11 Sehenswürdigkeiten mit vielen hands-on-Exponate, die perfekt für Kinder.

 

Portsmouth Historic Dockyard ist ein großartiger Ort, um die maritime Geschichte. Die HMS Victory war das ehemalige Flaggschiff der britischen Marine bei der Schlacht von Trafalgar, und es war, wo Vize Admiral Lord Horatio Nelson, verlor sein Leben im Jahre 1805, im Kampf gegen die Spanische Armada. Finden Sie heraus, wie das Leben an Bord zu Fuß die decks des Schiffes, wird derzeit ein 13 Jahre £35 Millionen conservation project. Sehen Sie die Stelle, wo Lord Nelson fiel, und Sie können zu Fuß die decks zu sehen, die beengten Bedingungen untergebracht, dass bis zu 800 Segler.

Schritt zurück in der Zeit mit einem Besuch in der beeindruckenden Mary Rose Museum, die Heimat von Heinrich VIII Flaggschiff Schiff. Die Mary Rose sank während der „Schlacht des Solent‘ im Jahre 1545 und der Grund für seinen Untergang, bleibt ein Rätsel. Sie wuchs aus dem Meeresboden im Jahr 1982 und wurde Teil einer bemerkenswerten Restaurierung Projekt seitdem. Das museum besitzt eine beeindruckende Sammlung von Tudor naval Artefakte, zusammen mit den Skeletten und Gesichts-Rekonstruktionen der crew. Portsmouth Historic Dockyard-Eintrag Preise variieren von £18 bis £32 für Erwachsene und £13 bis £23 für Kinder. Familientickets sind ebenfalls erhältlich. Eintrag der Mary Rose Museum ist nicht enthalten in der standard-ticket-Preis.

Gunwharf Quays. Credit: Besuch In Portsmouth

Portsmouth Harbour Bahnhof befindet sich in der Nähe der Werft. In der Nähe finden Sie die lebhaften outlet-Einkaufszentrum Gunwharf Quays, mit Wasser Speisen, und über 90 Filialen. Dies ist meine Lieblings-Einkaufszentrum zu besuchen, wie ich glaube, es hat viel mehr Charakter als Southampton West Quay Shopping Centre. Es ist auch, wo finden Sie den Spinnaker Turm, einem ikonischen Wahrzeichen von Portsmouth. Vielen von Euch wird der Spinnaker Tower, wie die Kreuzfahrt-Schiffe Segeln vorbei Portsmouth nach dem verlassen Southampton.

Winchester

Die mittelalterliche Stadt Winchester war einst die Hauptstadt Englands und dem ehemaligen Sitz von König Alfred dem Großen. Eine 20-minütige Zugfahrt entfernt (oder 30 Minuten mit dem Auto) von Southampton bringt Sie in das Herz der Stadt. Winchester, malerischen, gepflasterten Straßen bieten eine Reihe von boutique-und high street Läden, unabhängigen und Kette restaurants und zahlreiche cafés und Teestuben. Wenn Sie zu Besuch sind, die Stadt für die erste Zeit, können Sie buchen möchten eine freie informelle Einführung in die Stadt Winchester Greeter. Dies sind die Freiwilligen, die verbringen zwischen 1 und 4 Stunden zeigt Sie rund um die Stadt.

Antony Gormley-statue

Schritt Weg von der Hauptstraße und Sie finden die Stadt bekanntesten Wahrzeichen. Winchester Cathedral ist eine der größten Kathedralen in Großbritannien, mit dem längsten Kirchenschiff Europas. Es ist auch die Letzte Ruhestätte für Hampshire-basierte Autorin Jane Austen. Die Kathedrale Krypta ist einen Besuch Wert, denn es beherbergt eine lebensgroße statue von dem Bildhauer Antony Gormley. Die Krypta Fluten, wenn es regnet, verlassen die statue Stand allein in der Mitte des Wassers. Kathedrale Eintritt kostet € 8, – für Erwachsene und Kinder unter 16 Jahren freien Eintritt.

In einem früheren job war ich verantwortlich für die Förderung von film-Standorten in Hampshire, in einer Rolle, die für das Hampshire County Council. Einer von Hampshire beliebtesten Drehorte war Winchester, Great Hall auf Burg Avenue. Diese Kostenlose Attraktion Häuser King Arthur ‚ s Round Table, die schmückt die gegenüberliegende Wand. Die Große Halle ist eines der schönsten erhaltenen schiffige Hallen der 13thcentury und ist der einzige Verbleibende Teil des Winchester Castle (das Zuhause des Königs Alfred der Große). Winchester, Great Hall wurde in einer Reihe von film-und TV-Produktionen, darunter die BBC-Wolf-Halle und Hollow Crown.

Liegt zwischen Winchester und Eastleigh ist Marwell Zoo, einer meiner Lieblings-Attraktionen. Die 140-Hektar großen park verfügt über Hunderte gefährdete und exotische Arten von Tieren, einschließlich Tiger, giraffe, Erdmännchen, Pinguine und Nashörner. Der zoo ständig investiert Geld in Naturschutz-und Bildungsprojekte. Es hat auch eine Reihe von beeindruckenden neuen Exponate. Die meisten vor kurzem seine acht Millionen Pfund Tropischen Haus geöffnet, so dass Besucher genießen face-to-face-Begegnungen mit einer Vielzahl von tropischen Tieren und Pflanzen.

Eine Marwell Närrisches Zebra in Southampton

Marwell Zoo hat viel für Kinder und Familien, aber es gibt eine Menge für Erwachsene auch zu sehen. Ich werde nie müde Besuch in diesem zoo, und jedes mal, wenn ich gehe, finde ich es immer etwas neues zu sehen. Marwell waren auch die Köpfe hinter dem rhino und zebra-statue Wanderwege in Southampton. Lokale Schulen und Unternehmen gefördert und dekoriert ein Tier statue wurde versteigert, und der Erlös war für den Naturschutz-Projekte im Ausland.

Von März bis September ein bus verkehrt zu Marwell Zoo einmal am Tag von Southampton an Feiertagen, Wochenenden und Schulferien. Ein bus-service betreibt auch von Eastleigh Bahnhof während dieser Zeit.

New Forest

Eine kurze Fahrt von Southampton bringt Sie zu den New Forest National Park. Der New Forest, einst ein Jagdrevier für William der Eroberer, bietet eine spektakuläre Heide gesprenkelt mit hübschen Dörfern, Küsten-Städte und Meilen von Wanderwegen und Ponys und Esel frei herumlaufen. Wenn Sie erleben wollen, Quintessenz England, dann gehen Sie zu den Küstenstädten von Lymington und Milford-on-Sea, berühmt für Ihre fabelhafte Aussicht auf das Meer, café-Kultur und fabelhafte Wanderwege.

Paultons Park und Peppa Pig World. Credit: Paultons Park

Die Neue Wald ist die Heimat der britischen Nummer-eins-Familien-Freizeitpark Paultons Park und Peppa Pig World. Es ist der einzige Ort in dem Land, wo sich Kinder treffen können, die berühmte cartoon-Figur. Der Freizeitpark hat sich seit vielen Jahren, und ich verwendet, um zu gehen, es wie ein Kind. Es gibt über 70 Fahrten verteilt sich über 140 Hektar und Sie finden verschiedene Zonen wie Critter Creek, Lost Kingdom und Little Afrika. Dieses theme park ist überwiegend richtet sich an junge Kinder, aber es gibt Fahrten Jugendliche können auch genießen.

Beaulieu National Motor Museum

Der Neue Wald die andere Hauptattraktion ist das Beaulieu National Motor Museum. Ein ticket gibt Ihnen Zugang zu den wichtigsten Museen, monorail, Abtei, den Gärten, World of Top Gear und Palace House (Heimat der Montagu Familie). Tickets sind teuer mit einem Spaziergang auf den Preis von £24.75 pro Erwachsenen aber vor der Buchung ist etwas billiger. Es gibt auch Familientickets erhältlich.

Stonehenge

Viele Kreuzfahrtschiffe bieten Landausflüge Stonehenge – UNESCO-Weltkulturerbe – rund eine Stunde und zwanzig Minuten Fahrt von Southampton. Stonehenge-Geschichte reicht zurück über 4500 Jahren und Tausende von Menschen Reisen aus der ganzen Welt zu sehen, dem Ort der berühmten Steinkreis. Als ich ein Kind war, Sie durften gehen und berühren Sie die Steine, aber, abgesehen von bestimmten Zeiten des Jahres, die Steine sind jetzt abgesperrt, um die Allgemeine öffentlichkeit.

Stonehenge

Es dauert nicht lange, um zu Fuß rund um den Kreis, aber ich bin froh, dass ein neuer Besucher-Zentrum bietet nun einige Kontext zu der Geschichte von den Steinen. Stonehenge wird sehr stark bevölkert mit Touristen, was bedeutet, dass Zugriffe auf die Website kann sehr schlecht. Möglicherweise möchten Sie auch zu besuchen Avebury henge und Steinkreise, ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe in der Gegend.

Windsor Castle

Windsor Castle

Vor ein paar Wochen haben mein Mann und ich fuhren nach Windsor Castle von Southampton und die Reise führte uns eine Stunde und ein Viertel mit dem Auto. Sie fahren in Windsor war in Ordnung, aber Parkplatz war ein bisschen ein Alptraum, obwohl die Parkgebühren waren Billig. Das Schloss steht im Zentrum von Windsor auf einer Anhöhe. Es ist das älteste und größte bewohnte Schloss der Welt und ist die Heimat von 39 Monarchen so weit. Wenn wir besucht die Königin in residence.

Windsor Castle

Sie können den Zugriff auf die Kabinen, Queen Mary ’s Dolls‘ House und St. George ‚ s Kapelle. Leider war die Kapelle geschlossen während unseres Aufenthaltes. Ich hatte gehofft, Sie zu sehen, bevor die königliche Hochzeit. Wir haben auch die sehen, die Wachablösung, die wir waren froh darüber. Zugang zu Windsor Great Park ist kostenlos. Tickets in der Burg £21.20 für Erwachsene und £12.30 Uhr für Kinder im Alter von 5-17.

Isle of Wight

Kreuzfahrt-Passagiere Häufig finden Sie die Red Funnel Fähre macht sich auf den Weg zu/von der Isle of Wight als Kreuzfahrt-Schiffe fahren in Southampton. Red Funnel befindet sich in der Stadt Quay, ganz in der Nähe des QE2-und Kreuzfahrt-terminals. Die Fahrt auf die Isle of Wight dauert eine Stunde auf der Red Funnel Fähre (oder von WightLink Portsmouth/Lymington). Die Red Jet ist ein Fuß-Passagier-Fähre, die etwas weniger Zeit.

Die Isle of Wight bietet eine fülle von Attraktionen verteilen sich über eine Fläche knapp 150 Quadrat-Meilen. Die üppig grüne Landschaft, dramatische Klippen und gelben sand-Strände machen es leicht zu sehen, warum Tausende Urlauber strömen auf die Insel jedes Jahr.

Osborne House

Wenn die Zeit beschränkt ist, würde ich empfehlen, sich die Fähre nach Cowes und East Cowes (dies ist, wo die Red Funnel und Red Jet dock), welche verbunden sind durch eine Kette Fähre. Cowes hat einen geschäftigen Hohen Straße, die voll mit designer-shops, Filialisten und Unternehmen Verkauf von Segeln Ausrüstung. Es gibt eine Vielzahl von gemütlichen Kneipen, urigen Teestuben und am Wasser gelegenen Restaurants servieren eine Vielzahl von Speisen. Während der Cowes Week (4-11 August) in diesem Bereich wird lebendig mit Segel-begeisterte, Prominente und Touristen.

Queen Victoria ‚ s ehemalige Heimat, Osborne House, befindet sich in East Cowes. Victoria und Albert kaufte das Anwesen im Jahre 1845, als Ihre Sommerresidenz. Das Anwesen ursprüngliche Haus wurde als zu klein, so Albert co-entwickelt eine neue Eigenschaft, das war viel mehr palastartigen Stil. Queen Victoria starb im Osborne House im Jahre 1901. Heute können die Besucher erkunden die Kabinen, Familie, Zimmer, Strand und Umgebung.

Ein Besuch auf der Isle of Wight wäre nicht komplett ohne Einsicht in Die Nadeln. Diese markante Blöcke von Kreide steigt aus dem Meer und sind ein Wahrzeichen im Westen der Insel. Sie können einen Sessellift oder zu Fuß hinunter nach Alum Bay und von hier aus können Sie eine Bootsfahrt zu Den Nadeln und Leuchtturm. Alum Bay ist berühmt für seine vielfarbigen sand, die erworben werden können in der Geschenk-shop.

Die Nadeln

Andere Punkte von Interesse auf der Isle of Wight gehören die Isle of Wight Zoo, Monkey Haven und Blackgang Chine. Letzteres ist eine 175 Jahre alte Vergnügungspark mit spannenden Attraktionen für Kinder.

London

Eine Sache, die oft überrascht die Besucher zu Southampton ist eine Stadt der Nähe von London. Hop auf dem Zug und du wirst in der Hauptstadt innerhalb einer Stunde und eine Hälfte. Hüten Sie sich vor, wie Preise sind nicht Billig, aber es ist sicherlich möglich, London zu besuchen, an einem Tag.